Herkunft und kurze Geschichte

Die Fundació Barcelona Promoción (FBP) wurde im Jahr 1987, zeitgleich mit dem Erfolg der Kandidatur der Stadt Barcelona für ​​die XXV. Olympischen Spiele 1992, ins Leben gerufen. Als Teil der Handelskammer Barcelona erhielt die FBP sowohl die Unterstützung der wichtigen Institutionen der Stadt und der Wirtschaft, als auch die der meisten der repräsentativen Verbände. Wichtigstes erklärtes Ziel der FBP ist es, das Bild der Stadt Barcelona in der ganzen Welt zu fördern, vor allem in wirtschaftlichen und sozialen Belangen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die FBP ein spezielles Arbeitskonzept entwickelt.

EU Corporate Diplomacy – Ein wirtschaftlicher Beratungsdienst für Europa

Das Arbeitskonzept EU Corporate Diplomacy versteht sich als internationaler Business-Support und zur Vermittlung und Förderung ausländischer Direktinvestitionen.

Was wir tun

Das Hauptziel des FBP ist es, Unternehmen und ausländische Direktinvestitionen in beide Richtungen zu fördern (in-bound und out-bound) sowie die Förderung einer aktiven Beteiligung der spanischen Unternehmen in der EU und internationalen Märkten.

Wie wir arbeiten

Unsere Tätigkeit als Vermittler folgt einem strengen Verfahren, das wie folgt aufgebaut ist:

  • Informationszusammenstellung durch unser internationales Netzwerk, multilaterale Organisationen und unserer Vertretung in Brüssel.
  • Bezeichnung des Ziellandes und -sektors unter Berücksichtigung komparativer Vorteile.
  • Besuch des Ziellandes: Kontaktherstellung mit den relevanten Unternehmen, lokalen öffentlichen Institutionen und privaten Agenturen. Suche nach passenden lokalen Geschäftspartnern.
  • Informationsaustausch zwischen zuvor ausgewählten Unternehmen: Seminar oder runder Tisch mit Experten und einem ausgewählten Publikum, zugeschnitten auf das Projekt und mit dem Ziel, eine langfristige und verantwortungsvolle Investition zu sichern.
  • Besuchen des Ziellandes mit einer Delegation.
  • Follow-up-Service.

Multilaterale Organisationen

Heute ist es unser Ziel, eine Brücke zwischen den multilateralen Organisationen und potenziellen Investoren zu dienen. Wir konzentrieren uns auf die Verringerung der geographischer Entfernung bei gleichzeitiger Vergrößerung der Chancen. Dies gilt insbesondere bei einer Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern. In Zusammenarbeit mit der Internationalen Abteilung der Industrie- und Handelskammer Barcelona (Cambra de Comerç de Barcelona) dehnt die FBP ihr internationales Netzwerk aus, um ihre Rolle als Vermittler gleichsam weiter zu intensivieren.

fbp20schema