EU Corporate Diplomacy

EU Corporate Diplomacy

Corporate Diplomacy (Unternehmensdiplomatie) ist ein EU-fokussiertes Rahmenprogramm der FBP, welches es unseren Kunden und Partnerunternehmen ermöglicht, sich den wichtigsten Institutionen der Europäischen Union (Kommission und Parlament) sowie deren Assoziationen in Brüssel anzunähern. Dadurch können wechselnde Trends, Gesetzesvorhaben und potenzielle Interessenskonflikte identifiziert und antizipiert werden. Gemeinsam mit dem Kunden kann die FBP Kontakte zu europäischen Institutionen herstellen und so auf die Entwicklung einer kontinuierlichen und leisen mittelfristigen Politik hinarbeiten, die die Glaubwürdigkeit und den Einfluss des Unternehmens in ausgewählten vorrangigen Bereichen stärkt.

Institutionelle Vertretung

Die FBP hat ein Büro in Brüssel, in der Zentrale des Spanischen Hauses, Rue du Luxemburg 19, ganz in der Nähe der europäischen Institutionen, was den Einsatz von Zeit und Mühe für unsere Kundenunternehmen optimiert.

Die Nutzung des europäischen Netzes von Handelskammern

Die Handelskammer von Barcelona verfügt über direkten Zugang zu allen europäischen Handelskammern, Eurochambres und der Europäischen Union. Darüber hinaus unterhält die FBP durch bilaterale Abkommen noch engere Beziehungen mit einer ausgewählten Anzahl von europäischen Kammern.

Dies ermöglicht es der FBP, eine sektorale Organisation und Geschäftstätigkeit in den Bereichen zu schaffen, wo es die kommerzielle Präsenz seiner Kunden erhöhen will. Hinzu kommt die Möglichkeit einer kontinuierlichen Interessenvertretung durch qualifizierte Fachleute bei einschlägigen Institutionen und Verbänden.